ABC Köln – Netzwerke

Wir treffen uns wieder persönlich im ABC Köln im Nachbarschaftshaus (Ansgarstraße 5, 50825 Köln). Wir bitte Euch, die aktuellen Hygiene-Richtlinien einzuhalten. Wir von unserer Seite tun das auch.

Bitte meldet Euch über den Link unten an!

Netzwerke

Die Pandemie hat uns alle viel neues abverlangt. Isolation und Einsamkeit haben sich breit gemacht in unserer Gesellschaft. Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig mit Menschen in Kontakt zu bleiben oder zu kommen. Freunden, Familienangehörigen, Kollegen oder Nachbarn zu helfen, ist für die meisten selbstverständlich. Andere um Hilfe zu bitten und diese anzunehmen, fällt manchen hingegen schwer? Um die Gründe dafür herauszufinden, nehmen wir das eigene Netzwerk genauer unter die Lupe: Wer sind meine Freunde und wie pflege ich meine Beziehungen? Wem helfe ich und wer unterstützt mich? Wie kläre ich konflikthaltige Beziehungen?  

Anmeldung

Du kannst immer ohne Anmeldung kommen. Für die Organisation des Treffens wäre eine Anmeldung hilfreich.

Das monatliche Burnout-Café ermuntert die Teilnehmenden, neue Sichtweisen zu einem bestimmten Thema auszuprobieren, sich über Fremd- und Eigenwirkung der Übungen auszutauschen, neue Handlungsmöglichkeiten zu erforschen und die eigene Lebenssituation neu zu bewerten. Darüber hinaus haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, mit anderen in einen persönlichen Erfahrungsaustausch zu kommen. Die Veranstaltung wird durchgeführt von der Selbsthilfegruppe  ABC Köln mit Unterstützung des Bundesverband Burnout und Depression e.V.

Datum

05 Okt 2022
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 21:15

Veranstaltungsort

Köln
Nachbarschaftshaus, Ansgarstraße 5, 50825 Köln – Neuehrenfeld
Kategorie

Veranstalter

ABC Köln
E-Mail
koeln{at}anderes-burnout-cafe.de

Weitere Veranstalter

Sandra Preiß
Telefon
+49 162 6343152
E-Mail
koeln{at}anderes-burnout-cafe.de